+
Wim Wenders dreht einen Liebesthriller - und James McAvoy ist mit dabei. Foto: Will Oliver

James McAvoy dreht mit Wim Wenders

Los Angeles (dpa) - Der deutsche Regisseur Wim Wenders (70, "Paris, Texas", "Pina", "Das Salz der Erde") hat eine Rolle in seinem nächsten Spielfilm besetzt. "Variety" zufolge holt er den britischen Star James McAvoy (36, "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit") für den Liebesthriller "Submergence" vor die Kamera.

Der Film nach der gleichnamigen Bestsellervorlage des britischen Autors J.M. Ledgard dreht sich um ein Liebespaar, das Tausende Kilometer voneinander entfernt in gefährlichen Situationen steckt. Der Mann wird in Somalia gefangen gehalten, die Frau geht vor Grönland in einem U-Boot auf eine Tauchfahrt. Die Erinnerung an ihre große Romanze hilft beiden weiter. Der Drehstart ist für März 2016 in Europa und Afrika geplant.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare