+
Jamie Foxx wird ein Konzert zu Ehren des verstorbenen King of Pop moderieren.

Jamie Foxx moderiert Michael-Jackson-Tribute-Konzert

Los Angeles - Im Oktober wird der Schauspieler Jamie Foxx das Michael-Jackson-Tribute-Konzert moderieren. Zu diesem besonderen Event werden viele bekannte Stars auftreten. Wer abgewiesen wurde:

Lesen Sie auch:

Kiss von Jackson-Konzert ausgeladen

Oscar-Gewinner Jamie Foxx wird das Michael-Jackson-Tribute-Konzert im Oktober in Wales moderieren. Das erklärte sein Sprecher am Montag. Bei “Michael Forever - The Tribute Concert“ am 8. Oktober in Cardiff werden unter anderem Christina Aguilera, Smokey Robinson und Cee Lo Green auftreten.

Ein Angebot an die Band “Kiss“ war wieder zurückgezogen worden, nachdem Fans und Vertreter des verstorbenen “King of Pop“ angemerkt hatten, dass “Kiss“-Sänger Gene Simmons Jackson über die Jahre mehrfach scharf kritisiert hatte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare