+
61st Eurovision Song Contest - Jamie-Lee Kriewitz

In Stockholm

Überraschung für Jamie-Lee: Fantas besuchen ESC-Kandidatin

Stockholm - Das war eine Überraschung für Jamie-Lee Kriewitz (18): Die deutsche ESC-Kandidatin hat wenige Tage vor ihrem großen Auftritt Besuch von zwei prominenten Mentoren bekommen.

Smudo (48) und Michael „Michi“ Beck (48) von der Hip-Hop-Band „Die Fantastischen Vier“ tauchten am späten Montagnachmittag unerwartet in Stockholm auf, wo Jamie-Lee Kriewitz am Wochenende zuvor die ersten Proben auf der Bühne des European Song Contest hinter sich gebracht hatte.

„Ich find's unvergesslich“, sagte Smudo. „Ich war noch nie in Stockholm! Und ich hab' auch noch nie groß was mit dem Grand Prix zu tun gehabt. Das ist natürlich echt ganz aufregend.“ Gemeinsam mit Jamie-Lee erkundeten die beiden Musiker die schwedische Hauptstadt bei einer „Rooftop-Tour“ über die Dächer Stockholms.

ESC 2016: Die schönsten Bilder vom Vorentscheid

Smudo und Michi hatten die Schülerin bei der ProSieben-Castingshow „The Voice of Germany“, die Kriewitz später gewann, in ihr Team geholt. „Und jetzt hat Jamie-Lee uns nach Stockholm gebracht“, sagte Michi. Bis zum Finale bleiben die „Fantas“ aber nicht - da muss Jamie-Lee alleine durch.

„Ich finde, das Wichtigste ist überhaupt nicht, mit welcher Platzierung sie nach Hause geht“, versuchte Smudo seinen Schützling zu beruhigen. Immerhin hat die 18-Jährige am Samstag ihren Glücksbringer dabei: einen Anhänger mit der Aufschrift „Team Fanta“, den Smudo und Michi von einem Fan geschenkt bekommen hatten - und an die ESC-Kandidatin weiterverschenkten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
"Otto ist ein Mann für heute, morgen und übermorgen." Sagt sein Freund und Kollege Udo Lindenberg.
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.