+
Jamie Oliver

Jamie Oliver muss Pizza-Restaurants schließen

London - Großbritanniens erfolgsverwöhnter Starkoch Jamie Oliver muss drei seiner vier Restaurants der Pizza-Kette „Union Jack“ schließen.

Die Restaurants, in denen Pizza in einem britisch geprägten Umfeld serviert wird, hätten sich nicht mehr gelohnt, teilte ein Sprecher von Olivers Unternehmensgruppe am Dienstag mit. Ein Restaurant der Kette im Zentrum Londons bleibe jedoch erhalten. Jamie Oliver betreibt über die Pizza-Kette hinaus noch eine Vielzahl von Restaurants mit unterschiedlicher Themensetzung. Es würden auch künftig weitere Schlemmer-Lokale sowohl in Großbritannien als auch darüber hinaus eröffnet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
In einem Live-Video erklärt Sarah Lombardi jetzt: „Ich bin manchmal mit den Nerven echt am Ende.“ Grund dafür ist ihr Sohn Alessio.
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl

Kommentare