Jamie Oliver will männliche Verstärkung

London - Der britische Star-Koch Jamie Oliver lebt in einem reinen Frauenhaushalt. Den Zustand möchte der 33-Jährige allerdings in absehbarer Zukunft ändern, berichtet die "Sun".

Gegen männliche Verstärkung zu Hause hätte er ganz und gar nichts einzuwenden. "Ich habe drei Frauen um mich herum und hätte nichts gegen ein bisschen mehr Testosteron. Wenn ich selbst keinen Jungen zeugen kann, werde ich einen adoptieren", verriet Oliver jetzt der Presse.

Zusammen mit seiner Frau Jools (34) hat er zwei Töchter, die sechsjährige Poppy Honey und die fünf Jahre alte Daisy Boo.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Seit vielen Jahren ist Jan Josef Lievers sozial engagiert. Jetzt wird der Schauspieler für sein humanitäres Engagement geehrt. Das Preisgeld will er spenden.
Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
18 Jahre lang waren Salma Hayek und ihre Hündin Lupe unzertrennlich gewesen. Mit einer herzzerreißenden Liebeserklärung nimmt die Schauspielerin nun Abschied.
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben.
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben

Kommentare