+
Jan Böhmermann.

Vom Fernsehen "ausgelutscht"

Böhmermann "fast beleidigt" von Kerkeling

Köln - Der Entertainer Jan Böhmermann (34) ist ein bisschen von Hape Kerkeling (51) verstimmt. Grund ist eine selbstkritische Aussage des TV-Altmeisters über sein Werk.

„Ich fühle mich in unendlicher Wertschätzung des Lebenswerks von Hape Kerkeling fast beleidigt, dass er nun selbst sagt, dass er sein Fernsehschaffen nur mittelmäßig fand“, sagte Böhmermann in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. Kerkeling hatte dem „Spiegel“ kürzlich gesagt, er habe sich in seinen Shows nie wirklich wohlgefühlt. Er sei vom Fernsehen „ausgelutscht“ worden.

„Vielleicht hatte er nie einen befriedigenden Grad der künstlerischen Unabhängigkeit im Fernsehen“, meinte Böhmermann nun dazu. Ihm rede zum Glück keiner rein, betonte der 34-Jährige, der beim ZDF das „Neo Magazin Royale“ und ab diesem Sonntag (10.1.) die ZDFneo-Talkshow „Schulz & Böhmermann“ präsentiert. „Hape Kerkeling ist ein toller Entertainer. Aber wenn ich irgendetwas machen würde, das mich unglücklich macht, würde ich sofort aufhören.“

Hape Kerkeling - Nie wieder TV?

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare