+
Jan Delay (l-r), Dennis Lisk (Denyo) und Guido Weiß von der Band Beginner in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Jan Delay über Snapchat: "Hä?"

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Hip-Hop-Gruppe Beginner hat mit der Social-Media-App Snapchat so ihre Probleme. "Ich habe mir da jetzt einen Account erstellt. Aber ich weiß nicht, wie das geht", sagte Band-Mitglied Dennis Lisk alias Denyo im Interview des Magazins "Neon".

Sein Bandkollege Eizi Eiz, auch als Jan Delay bekannt, pflichtete ihm bei: "Man kann nirgendwo drauf drücken und nichts von den anderen sehen. Das ist so: Hä?" Generell appellieren die Musiker, deren neues Album "Advanced Chemistry" am 26. August erscheint, für einen bewussten Umgang mit sozialen Medien: "Man sollte sich selbst kritisch beäugen bei dem, was man so alles im Netz nutzt und macht", meinte Denyo.

Homepage Die Beginner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
New York - Donald Trump hat Obamas Transgender-Richtlinien zurück genommen. Stars wie Ellen DeGenres, Brie Larson und auch Caitlyn Jenner sind entsetzt. Ihre Reaktionen: 
Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
In Köln darf man nicht "Helau" rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht "Kamelle" rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und …
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

Kommentare