+
Jan Josef Liefers hatte schon immer ein Faible für Hüte. Foto: Harald Tittel

Auszeichnung

Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Schon von klein auf hat er Hüte gemocht und dieser Leidenschaft ist Jan Josef Liefers bis heute treu geblieben. Zum "Tag des Hutes" ist der Schauspieler und Musiker jetzt geehrt worden.

Köln (dpa) - "Tatort"-Star Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres 2016". Die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte zeichnete den Schauspieler und Sänger zum "Tag des Hutes" am Freitag aus.

Der 52-Jährige habe seinen Hut-Stil gefunden, begründete die Hutbranche ihre Wahl. Bei seinen Konzerten sei der kleine, schwarze Trilby das Markenzeichen des Multitalents. Im Sommer dürfe es gerne ein Stroh-Trilby sein und bei Autogrammstunden die lässige Flat-Cap.

Liefers bezeichnete sich als Hut-Freund von klein auf. "Ich habe bereits als Kind Hüte gemocht. Dass das bemerkt wird, freut mich sehr." Seine Vorgänger als "Hutträger des Jahres" sind unter anderem der verstorbene Jazzmusiker Roger Cicero und die Fußballerin Nadine Angerer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
George Clooney will sich überraschen lassen
Paris - George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das …
George Clooney will sich überraschen lassen
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Kommentare