Tsunami-Warnung! Erdbeben der Stärke 8,2 vor Alaskas Küste

Tsunami-Warnung! Erdbeben der Stärke 8,2 vor Alaskas Küste
+
Jan Ullrich will Lehren aus seiner Alkoholfahrt ziehen. Foto: Ennio Leanza

Jan Ullrich gelobt Besserung

München (dpa) - Ex-Radprofi Jan Ullrich (41) verspricht, Lehren aus seiner Alkoholfahrt zu ziehen. "Ich laufe mit anderen Augen durch die Welt", sagte er dem Magazin "Bunte".

"Und falls ich irgendwann einmal wieder meinen Führerschein haben sollte, gilt für mich die 0,0-Promille-Grenze." Er hoffe fest, nicht ins Gefängnis zu müssen. Ullrich muss sich in der Schweiz wegen einer Trunkenheitsfahrt vor Gericht verantworten. Das Bezirksgericht in Weinfelden hatte vergangene Woche eine von Staatsanwaltschaft und Verteidigung abgestimmte Bewährungsstrafe abgelehnt. Der frühere Sieger der Tour de France hatte im Mai 2014 mit 1,8 Promille im Blut zwei Autos gerammt. Verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Er war einer der bekanntesten Jazzmusiker Afrikas: Der Sänger und Trompeter Hugh Masekela ist nach langer Krankheit gestorben.
Südafrikanische Jazzlegende Hugh Masekela gestorben
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Maite Kelly hat mit einem Auftritt in einer Schlager-Disko für böse Gerüchte gesorgt. Einige Fans reagierten geschockt auf die Show der Sängerin. Was war eigentlich los?
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk
Mit einem Urlaubsfoto von sich und ihrem Baby Emil-Ocean haben Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk und seine Partnerin Janni Hönscheid ihre Anhänger auf die Palme gebracht.
Wegen dieses Fotos: Viele mächtig wütend auf Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk
Bill Cosby erstmals seit Prozess wieder auf der Bühne
Seit 2015 hat Bill Cosby nicht mehr auf einer Bühne gestanden. Jetzt trat er in einem Jazz-Club in Philadelphia auf. Im April startet der neue Prozess gegen ihn wegen …
Bill Cosby erstmals seit Prozess wieder auf der Bühne

Kommentare