+
Bei Hollywood-Ikone Jane Fonda (72) wurde vor wenigen Wochen bei einer Routine-Untersuchung ein Knoten in der Brust entdeckt.

Jane Fonda: Knoten in der Brust

Los Angeles - Bei Hollywood-Ikone Jane Fonda (72) wurde vor wenigen Wochen bei einer Routine-Untersuchung ein Knoten in der Brust entdeckt. Sie musste den Tumor operativ entfernen lassen.

Sie hat sich den Knoten entfernen lassen, der sich als gutartig entpuppt hat. Der Tumor war bei einer Routine-Untersuchung entdeckt und kurz darauf operativ entfernt. Eine weitere Behandlung sei nicht nötig, berichtet das US-Magazin “People“.

Prominente Sitzenbleiber

Prominente Sitzenbleiber

“Sie hat hundertprozentig keinen Krebs. Sie ist komplett in Ordnung und sie macht weiter wie bisher“, sagte ein Sprecher. Die Schauspielerin und Aerobic-Queen wirbt derzeit weiterhin für ihre Fitness-DVDs, die am 30. November auf den Markt kommen. Eine neue Sport-Ausrüstung ist ebenfalls in Planung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare