+
Bei Hollywood-Ikone Jane Fonda (72) wurde vor wenigen Wochen bei einer Routine-Untersuchung ein Knoten in der Brust entdeckt.

Jane Fonda: Knoten in der Brust

Los Angeles - Bei Hollywood-Ikone Jane Fonda (72) wurde vor wenigen Wochen bei einer Routine-Untersuchung ein Knoten in der Brust entdeckt. Sie musste den Tumor operativ entfernen lassen.

Sie hat sich den Knoten entfernen lassen, der sich als gutartig entpuppt hat. Der Tumor war bei einer Routine-Untersuchung entdeckt und kurz darauf operativ entfernt. Eine weitere Behandlung sei nicht nötig, berichtet das US-Magazin “People“.

Prominente Sitzenbleiber

Prominente Sitzenbleiber

“Sie hat hundertprozentig keinen Krebs. Sie ist komplett in Ordnung und sie macht weiter wie bisher“, sagte ein Sprecher. Die Schauspielerin und Aerobic-Queen wirbt derzeit weiterhin für ihre Fitness-DVDs, die am 30. November auf den Markt kommen. Eine neue Sport-Ausrüstung ist ebenfalls in Planung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare