+
Jane Seymour war 20 Jahre mit Keach verheiratet.

Nach 20 Jahren Ehe

Jane Seymour lässt sich scheiden

Los Angeles - Schauspielerin Jane Seymour (62) und ihr langjähriger Ehemann, Regisseur James Keach, lassen sich scheiden. Für beide war es nicht die erste Scheidung.

Schauspielerin Jane Seymour (62) und ihr langjähriger Ehemann, Regisseur James Keach, lassen sich scheiden. Das Paar lebe bereits seit einigen Monaten getrennt, teilte ein Sprecher der Schauspielerin am Samstag der US-Zeitschrift „People“ mit. Sie würden jetzt die Scheidungsformalitäten aushandeln. Sie sind Eltern der 17-jährigen Zwillinge Johnny und Kristopher. Es war Seymours vierte Ehe und die dritte für Keach.

Das Paar hatte 1993 geheiratet. Keach führte damals bei der Fernseh-Serie „Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft“ mit Regie, Seymour spielte die Wild-West-Ärztin Dr. Quinn. Die gebürtige Engländerin, die seit Jahrzehnten in Kalifornien wohnt, hatte 1973 als Bond-Girl an der Seite von Roger Moore in „Leben und sterben lassen“ den ersten großen Erfolg. Zuletzt spielte sie 2005 eine Nebenrolle in „Die Hochzeits-Crasher“ mit Owen Wilson und Vince Vaughn.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen
Schnipp schnapp - Haare ab. Manchmal braucht es eine Veränderung im Leben. Das dachte sich auch „Alles was zählt“-Schauspielerin Juliette Greco und ließ sich eine freche …
Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Früher oder später zieht es deutsche Schauspieler nach Hollywood. Nicht immer mit durchschlagendem Erfolg.
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Kaley Cuoco feiert Junggesellinnenabschied
Für Kaley Cuoco war es nicht der erste Junggesellinnenabschied. Übung macht offenbar die Meisterin. Videos zeigen wilde Tänze auf der Party, die am Samstag stieg.
Kaley Cuoco feiert Junggesellinnenabschied
Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen
Lilly Becker zeigt sich nach der Trennung von Boris Becker oben ohne. "Weil ich es kann", kommentiert sie.
Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.