+
Fans sorgen sich um Janet Jackson.

Sorge um US-Popstar

Deutschland-Konzerte abgesagt: Wie krank ist Janet Jackson?

Berlin - Sängerin Janet Jackson (49) hat die Deutschlandkonzerte ihrer „Unbreakable“-Tour ohne Angabe von Gründen abgesagt - und damit Spekulationen über ihren Gesundheitszustand neu angeheizt.

Die Termine wurden auf unbestimmte Zeit verschoben, wie der Veranstalter Live Nation am Dienstag auf Anfrage mitteilte. Jackson wollte im April viermal in Deutschland auftreten: in Hamburg (13.4.), Frankfurt (14.4.), Düsseldorf (16.4.) und Berlin (18.4.). Das Geld für die Tickets wird laut Veranstalter zurückerstattet.

Bereits Ende Dezember hatte die jüngere Schwester der 2009 gestorbenen Pop-Legende Michael Jackson wegen einer dringenden Operation ihre „Unbreakable“-Welttournee unterbrochen und Dutzende Konzerte verschoben. Spekulationen über eine angebliche Krebserkrankung wies sie kurz darauf zurück. „Die Gerüchte sind nicht wahr. Ich habe keinen Krebs“, teilte sie Anfang Januar auf ihrer Homepage und in sozialen Netzwerken mit.

Janet Jackson äußert sich zu den Krebsgerüchten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

Kommentare