+
Janet Jackson plant ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards als Homage an ihren Bruder.

Janet Jackson bei MTV Video Music Awards

Los Angeles - Für ihren Auftritt bei den MTV Music Video Awards in New York plant die Schwester des verstorbenen „King of Pop“, Janet Jackson, eine Hommage an ihren Bruder Michael.

Lesen Sie auch:

Jackson-Handschuh für 34.000 Euroversteigert

Michael Jackson im „Disneyland der Toten“

Janet Jackson plant für ihren Auftritt bei den MTV Video Music Awards am Sonntag eine Hommage an den verstorbenen “King of Pop“.

Die Sängerin werde die Show in New York mit einer musikalischen Erinnerung an ihren Bruder eröffnen, teilt der Sender mit. Sie hatte Michael Jackson bereits bei den BET Awards Ende Juni wenige Tage nach dessen Tod geehrt.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl

Kommentare