+
Prinzessin Mako besucht eine Blumenausstellung in El Salvador. Foto: Oscar Rivera

Japans Prinzessin Mako beginnt Mittelamerika-Reise

San Salvador (dpa) - Die japanische Prinzessin Mako (24) ist zum Auftakt ihrer Mittelamerika-Reise mit El Salvadors Präsident Salvador Sánchez Cerén zusammengetroffen.

"Die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Japan und El Salvador gründen auf Austausch und Kooperation, vor allem in den Bereichen Wirtschaft und Kultur", sagte die Enkelin von Japans Kaiser Akihito am Donnerstag in San Salvador.

Präsident Sánchez Cerén betonte Japans Rolle als strategischer Partner in Landwirtschaft, Umweltschutz, öffentlicher Sicherheit und Gesundheit. Mit dem Besuch der Prinzessin feierten beide Länder die Aufnahme diplomatischer Beziehungen vor 80 Jahren. Mako bleibt noch bis Sonntag in El Salvador und reist dann nach Honduras weiter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare