+
Jasmin Gerat: Schwein muss man haben

Jasmin Gerat ist eine „glückliche Spießerin“

München - Früher feierte sie mit den Stars und zog sich auch schon für den "Playboy" aus. Doch jetzt verzichtet Schauspielerin Jasmin Gerat auf ein Glamour-Leben. Dafür gibt es einen guten Grund. 

„Ich bin eine glückliche Spießerin“, sagte die 33-Jährige dem Magazin „Cover“ laut einem Vorabbericht vom Freitag. „Ich gehe um zehn ins Bett und lese und schlafe und fühle mich so angekommen wie noch nie“, fügte die Schauspielerin hinzu.

Die Geburt von Tochter Sunny Deva vor fünf Jahren habe ihr Leben verändert. „Plötzlich wird dir klar, dass du nicht unsterblich und schon gar nicht unverwundbar bist und du wirst knallwach, so wach wie nie zuvor“, sagte Gerat. Die Schauspielerin ist derzeit in der Komödie „Mann tut was Mann kann“ im Kino zu sehen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare