+
Jasmin Gerat hat das Vegetariersein aufgegeben.

Nach acht Jahren Vegetariertum

Jasmin Gerat frönt wieder der Fleischeslust

Berlin - Schauspielerin Jasmin Gerat (36) hat das Leben als Vegetarierin aufgegeben - mit einer kuriosen Begründung. Ihr Körper rächte sich allerdings für die Ernährungsumstellung.

Es habe in ihrem Umfeld ohnehin "keiner verstanden, wie ich ohne Fleisch überleben kann", sagte der Kokowääh"-Star der "Bild am Sonntag". Nach acht Jahren sei ihr dies dann auch selbst nicht mehr gelungen: "Ich musste urplötzlich rechts ranfahren und mir einen Burger holen. Ich hätte mir auch ein anderes Ende für meine Vegetarier-Karriere gewünscht, aber meine Kontrollmechanismen waren völlig aufgehoben." Sie habe gleichwohl für sich herausgefunden, dass ihr Körper Fleisch brauche, schilderte die frühere TV-Moderatorin. "Egal, was ich ausprobiert habe, am Ende hat mir Gemüse allein für meinen Energiehaushalt nicht gereicht."

Gewissensbisse habe sie keine gehabt. Doch habe ihr Körper auf die ungewohnte Nahrungszufuhr empfindlich reagiert. "Zur Strafe hatte ich zwei Tage lang Magenprobleme."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Ungewöhnliche private Einblicke: Helene Fischer spricht über Einsamkeit und was Florian Silbereisen damit zu tun hat.
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Royales Baby: Enkelin der Queen wird wieder Mutter - es ist ein ... 
Nachwuchs bei den Royals: Queen-Lieblingsenkelin Zara Tindall ist zum zweiten Mal Mutter geworden. 
Royales Baby: Enkelin der Queen wird wieder Mutter - es ist ein ... 
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Mit einem zentralafrikanischen Diplomatenpass hofft Boris Becker sein Insolvenzverfahren in London beenden zu können. Doch aus dem Land kommen widersprüchliche Signale.
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.