+
Jason Priestley hat Glück gehabt. Foto: Tracey Nearmy

Jason Priestley bei Dreharbeiten vom Pferd geworfen

New York (dpa) - Der Schauspieler Jason Priestley ("Beverly Hills 90210") ist bei Dreharbeiten von einem Pferd gefallen und hat sich eine Gehirnerschütterung zugezogen.

Der 46-Jährige bestätigte auf Twitter Berichte der Promiseite "tmz.com". "Hey Leute, danke für die netten Worte. Es ist wahr, ich bin am Set vom Pferd geworfen worden", schrieb der Kanadier.

Weil er eine medizinische Vorgeschichte mit Gehirnerschütterungen habe, sei er ins Krankenhaus gebracht worden. "Sie haben mir ein paar freie Tage (...) verordnet." Er wolle aber bald mit den Dreharbeiten für eine neue Fernsehserie namens "The Code" weitermachen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare