+
Schauspieler Jason Statham.

Jason Statham mag Frauen, die Bier trinken

Berlin - Der Schauspieler Jason Statham (37) mag gelassene Mädels, die gern mal ein Bier trinken. Er selbst verkaufte früher gefälschtes Parfum und wurde von Guy Ritchie entdeckt.

“Mir sind ohnehin Frauen am liebsten, die das alles ganz entspannt nehmen und auch einen gemütlichen Abend in einem Pub bei ein paar Bierchen genießen können“, sagte der britische Action-Held (“The Transporter“) im Interview des Magazins “in“ (Donnerstag).

Frauen sollten allerdings hart im Nehmen sein, denn Statham denkt nicht daran, sich für eine Freundin gut zu rasieren. “Frauen finden Dreitagebärte immer so lange gut, bis sie sich beim Küssen an den Stoppeln piksen. Aber da müssen sie durch - ein echter Mann hat doch keine Haut wie ein Baby-Popo.“

Früher habe er sich Geld auf der Straße verdienen müssen, sagte Statham. “Hätte Guy Ritchie mich vor zwölf Jahren nicht zufällig für sein Filmdebüt “Bube, Dame, König, grAs“ entdeckt, würde ich wohl noch immer an einer Londoner Straßenecke stehen und gefälschtes Parfüm verkaufen.“ Von diesem Donnerstag an ist Statham in deutschen Kinos in Sylvester Stallones Action-Film “The Expendables“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
George Clooney will sich überraschen lassen
Paris - George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das …
George Clooney will sich überraschen lassen
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Kommentare