+
Javier Bardem darf am Set seines neuen Films nicht rauchen.

Neuer Bond-Film: Rauchverbot für Javier Bardem

Los Angeles - Javier Bardem muss auf seine geliebten Zigaretten verzichten. Dem Schauspieler wurde am Set des neuen Bond-Films striktes Rauchverbot erteilt. Und das hat gute Gründe.

Javier Bardem muss die nächste Zeit wohl ohne Zigaretten auskommen. Wie das Onlineportal thesun.co.uk berichtet, herrscht am Set seines neuen Filmes striktes Rauchverbot.

Der Schauspieler dreht gerade den neuen James-Bond-Film "Skyfall". Extra für den Streifen wurde ein Landhaus aus Putz und Holz errichtet. Da das Haus leicht entzündbar ist, haben die Verantwortlichen Bardem offenbar das Rauchen verboten. Einem Insider zufolge befindet sich das Gebäude noch dazu auf einer trockenen Wiese. "Es würde nicht viel brauchen, um es in Brand zu setzen."

Für Javier Bardem wird der Verzicht auf seine Glimmstängel sicher nicht einfach. "Javier liebt seine Zigaretten und raucht am Set immer, um die Zeit rumzukriegen", verriet die unbekannte Quelle. Man habe sich aber auf einen Kompromiss geeignet: "Sie haben mit ihm gesprochen und er hält in seinen Raucherpausen nun ausreichend Abstand."

sm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare