+
Jean Pütz (74) wird zum dritten Mal Vater

Jean Pütz wird wieder Vater - mit 74

Köln - Der langjährige Moderator der WDR-Sendung “Hobbythek“, Jean Pütz, wird mit 74 Jahren noch einmal Vater. Er hat bereits einen 50-jährigen Sohn.

“Mitte Oktober bekommen Pina und ich ein Mädchen. Wir freuen uns riesig“, sagte er im Kölner “Express“. Pütz und seine Frau, die Italienerin Pina Coluccia, haben bereits einen zehnjährigen Sohn. Außerdem hat der Wissenschaftsjournalist einen 50-jährigen Sohn.

Markenzeichen des gebürtigen Kölners, der in Luxemburg aufwuchs, ist sein gezwirbelter Schnäuzer. Er arbeitete als freier Journalist, bevor er 1970 eine feste Anstellung beim WDR bekam und beauftragt wurde, eine Wissenschaftsredaktion aufzubauen. Hier entwarf er unter anderem die Sendung “Hobbythek“, die er 30 Jahre lang moderierte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare