+
Ex-"GZSZ"-Darstellerin Jeanette Biedermann hat keine Zeit mehr, sich alle Folgen im TV anzusehen.

Neues Album am 23. Januar

Jeanette Biedermann hat keine Zeit für "GZSZ"

Berlin - Die Schauspielerin und Sängerin der Band "Ewig" Jeanette Biedermann hat aktuell keine Zeit mehr, "GZSZ" zu schauen. Vor knapp elf Jahren spielte sie selbst in der Vorabendserie mit.

Schauspielerin und Sängerin Jeanette Biedermann (34) sieht heute kein „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mehr: Sie hat keine Zeit dafür. „Ich schaffe es nicht, mal so viele Folgen nacheinander zu sehen, dass ich den Faden nicht verliere“, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Biedermann spielte von 1999 bis 2004 in der RTL-Vorabendserie die Rolle der Marie Balzer. Zu einigen Kollegen von damals habe sie heute noch Kontakt, sagte sie. Am 23. Januar erscheint das neue Album „Indianerehrenwort“ von Biedermanns Band „Ewig“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare