+
Jeanette Biedermann

Jeanette Biedermann: Aus bei "Anna und die Liebe"

Berlin - Schauspielerin Jeanette Biedermann steigt bei der Sat.1-Telenovela “Anna und die Liebe“ aus. “Jeanette wird sich für ihre geplante Musiktournee 2010 eine Auszeit nehmen“, sagte Sat1-Sprecherin Diana Schardt. 

Möglicherweise werde sie danach aber wieder auf den Bildschirm zurückkehren, darüber gebe es Gespräche, heißt es in der “Bild“-Zeitung. Die letzte Folge mit der 28-jährigen Biedermann in der Hauptrolle der “Anna“ wird laut dem “Bild“-Bericht im Januar 2010 gedreht und im April ausgestrahlt.

Ihre Nachfolgerin solle die 29-jährige Josephine Schmidt werden, die bereits in die Serie eingeführt wurde. Ihr Rollenanteil werde in den nächsten Wochen wachsen, der von Biedermann zurückgehen. Den Serientod wird “Anna“ aber nicht sterben, sondern in der vorerst letzten Folge in die Dritte Welt auswandern, wie “Bild“ berichtete. Biedermann wurde durch ihre Rolle in der RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt. “Anna und die Liebe“ läuft seit August 2008.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare