+
George Clooney

Jeder vierte Amerikaner wäre gerne George Clooney 

New York - Mehr als jeder vierte Amerikaner würde gerne einmal eine Woche lang in die Haut von Hollywood-Star George Clooney schlüpfen.

Mit US-Präsident Barack Obama würden immerhin noch knapp ein Viertel gerne tauschen, wie aus einer am Sonntag veröffentlichten Umfrage von “60 Minutes“/Vanity Fair hervorgeht. Von den befragten Frauen entschieden sich 26 Prozent für eine Woche in der Rolle der First Lady Michelle Obama, gefolgt von Außenministerin Hillary Clinton mit 16 Prozent und Schauspielerin Angelina Jolie mit 13 Prozent.

Als Einrichtung, die am ehesten Amerika symbolisiert, wählte fast die Hälfte der 1.097 Befragten nicht Google, Microsoft oder die NFL, sondern den Handelsriesen Wal-Mart.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare