+
Jella Haase lebt in einer glücklichen Beziehung. Foto: Jörg Carstensen

Jella Haase mag keine Dating-Apps

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Jella Haase (23, "Fack ju Göhte") könnte sich nicht über Dating-Apps wie Tinder verlieben. "Die Vorstellung, jemanden zu treffen und ihn davor nicht zu kennen, stell ich mir total verkrampft vor", sagte die 23-Jährige der "Welt".

Dating sei heute so anstrengend, weil es so viele Kanäle gebe. "Immer guckt man, ob es nicht noch eine bessere Option gibt", beklagte sie. Sie selbst sei in der glücklichen Position, geliebt zu werden - sie habe einen Freund.

Trotzdem sei die Liebe kompliziert - "weil einem die Idee auf so vielen Plattformen vorgespielt wird, dass einem beinahe schwindelig wird", sagte sie. Seit Donnerstag läuft Haases neues Drama "Looping" im Kino.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Seit vielen Jahren sitzen Dieter Bohlen und Bruce Darnell Seite an Seite in der Jury der RTL-Castingshow "Das Supertalent". Seinen "Zwilling" lobt der Pop-Titan in den …
Dieter Bohlen schwärmt von Bruce Darnell
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst
Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit …
Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst

Kommentare