+
Schauspielerin Jennifer Aniston (45).

Nicht Pitt und nicht Theroux

Aniston: Ein Ex-Freund war der Mann fürs Leben

New York - Jennifer Aniston hat nun in einem Interview verraten, dass ein ehemaliger Freund der Mann fürs Leben gewesen wäre. Dabei handele es sich aber weder um Brad Pitt noch um Justin Theroux.

Nicht Brad Pitt und auch nicht Justin Theroux: Ein früherer Freund wäre nach Ansicht von US-Schauspielerin Jennifer Aniston (45) ihr wirklicher Mann fürs Leben gewesen. „Er war meine erste Liebe, wir waren fünf Jahre zusammen“, erzählte Aniston, die den Namen des Freundes nicht nennen wollte, der Wochenendausgabe der „New York Times“. „Er wäre derjenige gewesen. Aber ich war 25 und dumm.“ Inzwischen sei dieser frühere Freund an einem Gehirntumor gestorben. „Er muss mir Justin geschickt haben, um alles wieder gut zu machen.“ Theroux und Aniston sind seit 2011 zusammen. Zuvor war die Schauspielerin fünf Jahre lang mit ihrem Kollegen Brad Pitt verheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare