Jennifer Aniston: Die heißeste Frau aller Zeiten

New York - Jennifer Aniston wurde vom "Men's Health" Magazin zur heißesten Frau aller Zeiten gekürt. Dabei ließ die Schauspielerin so manches weibliche Sex-Symbol hinter sich.

Schauspielerin Jennifer Aniston hat es geschafft: Sie wurde von der US-Ausgabe des "Men's Health" Magazin zur heißesten Frau auf dem Planeten gewählt. Dabei überholte sie Heidi Klum, Marilyn Monroe und ihre Erzfeindin Angelina Jolie.

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Wie stern.de berichtet, hat das Männermagazin auch eine gute Begründung dafür, dass die Schauspielerin das Rennen machte: "Witzig zu sein ist sexy und Jennifer Aniston ist witzig. Ihre Bodenständigkeit scheint sie erreichbar zu machen. Und ihr sehr menschliches Liebesleben abseits der Kamera ruft Sympathie hervor, die nicht einmal eine ganze Reihe romantischer Komödien abschwächen kann. Andere Sex-Symbole wirken eher eindimensional und werden dabei flache Ikonen."

kf

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare