Jennifer Aniston klagt wegen Oben-Ohne-Fotos

- Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Jennifer Aniston (36) hat einen Paparazzo wegen dessen Oben-Ohne-Fotos auf Schadensersatz verklagt. Der "Friends"-Star reichte die Klage gegen den Fotografen Peter Brandt bei einem Gericht in Los Angeles ein, berichtete der "Miami Herald" am Mittwoch.

Laut Klageschrift hat Brandt "mit einem HochleistungsTeleobjektiv" Bilder von Brad Pitts Ex-Frau ohne Bikini-Oberteil in ihrem Garten geschossen. Das sei eine Verletzung ihrer Privatsphäre. Brandt habe bereits versucht, die Fotos einschlägigen Magazinen anzubieten, heißt es in der Klageschrift. Der Paparazzo beliefert unter anderem "People" und die "New York Post" mit Schnappschüssen von Prominenten.

Er weist die Anschuldigungen zurück und behauptet, die Aufnahmen "auf offener Straße aus 300 Meter Entfernung" gemacht zu haben. Eigentlich habe er Aniston zusammen mit ihrem Freund, dem Schauspieler Vince Vaughn, ablichten wollen. "Ich wünschte, sie wäre nicht ohne Oberteil aus dem Haus gekommen", wurde Brandt von dem Sender zitiert. Er verwies darauf, dass Anistons Garten nur von niedrigen Büschen, nicht aber einem Sicht verdeckenden hohen Zaun umgeben sei.

Schon im Jahr 2000 war der "Friends"-Star gerichtlich gegen ein Männer-Magazin vorgegangen, das Topless-Fotos veröffentlicht hatte. Für diese Aufnahmen war ein Fotograf extra über eine hohe Mauer des Nachbarhauses geklettert. Eine Foto-Agentur zahlte Aniston später mehr als 500 000 Dollar (424 000 Euro), um die Klage beizulegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haben die Scorpions in Frankreich einen Baby-Boom ausgelöst?
Frontmann Klaus Meine von der Erfolgsband Scorpions spricht über die Entstehung von Rockballaden wie „Wind of Change“. Woher kam die Inspiration für Songtexte, die …
Haben die Scorpions in Frankreich einen Baby-Boom ausgelöst?
Darum bringt Ed Sheeran Düsseldorfs Umweltschützer gegen sich auf
Ein Konzert des sanften britischen Barden Ed Sheeran spaltet Düsseldorf in Gegner und Befürworter. Es geht nicht um dessen Musik, sondern um das Gelände für seine 85.000 …
Darum bringt Ed Sheeran Düsseldorfs Umweltschützer gegen sich auf
Christine Neubauer wird gleich zweimal gefeiert
Christine Neubauer hat ein rundum gelungenes Wochenende hinter sich. Eine gefeierte Winnetou-Premiere und ihr Geburtstag fielen zusammen.
Christine Neubauer wird gleich zweimal gefeiert
Neuseelands Regierungschefin präsentiert Baby
Jacinda Ardern hat das Krankenhaus drei Tage nach der Geburt ihrer Tochter verlassen. Das kleine Mädchen trägt einen ganz besonderen Namen.
Neuseelands Regierungschefin präsentiert Baby

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.