Jennifer Aniston klagt wegen Oben-Ohne-Fotos

- Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Jennifer Aniston (36) hat einen Paparazzo wegen dessen Oben-Ohne-Fotos auf Schadensersatz verklagt. Der "Friends"-Star reichte die Klage gegen den Fotografen Peter Brandt bei einem Gericht in Los Angeles ein, berichtete der "Miami Herald" am Mittwoch.

Laut Klageschrift hat Brandt "mit einem HochleistungsTeleobjektiv" Bilder von Brad Pitts Ex-Frau ohne Bikini-Oberteil in ihrem Garten geschossen. Das sei eine Verletzung ihrer Privatsphäre. Brandt habe bereits versucht, die Fotos einschlägigen Magazinen anzubieten, heißt es in der Klageschrift. Der Paparazzo beliefert unter anderem "People" und die "New York Post" mit Schnappschüssen von Prominenten.

Er weist die Anschuldigungen zurück und behauptet, die Aufnahmen "auf offener Straße aus 300 Meter Entfernung" gemacht zu haben. Eigentlich habe er Aniston zusammen mit ihrem Freund, dem Schauspieler Vince Vaughn, ablichten wollen. "Ich wünschte, sie wäre nicht ohne Oberteil aus dem Haus gekommen", wurde Brandt von dem Sender zitiert. Er verwies darauf, dass Anistons Garten nur von niedrigen Büschen, nicht aber einem Sicht verdeckenden hohen Zaun umgeben sei.

Schon im Jahr 2000 war der "Friends"-Star gerichtlich gegen ein Männer-Magazin vorgegangen, das Topless-Fotos veröffentlicht hatte. Für diese Aufnahmen war ein Fotograf extra über eine hohe Mauer des Nachbarhauses geklettert. Eine Foto-Agentur zahlte Aniston später mehr als 500 000 Dollar (424 000 Euro), um die Klage beizulegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare