Jennifer Aniston nimmt sich eine Auszeit

Berlin - Die Schauspielerin Jennifer Aniston (“Trennung mit Hindernissen“) klinkt sich für eine Weile aus. Im Herbst komme noch die Komödie “Wanderlust“ ins Kino, danach mache sie “wirklich mal frei“.

Das sagte die 42-Jährige der “Berliner Morgenpost“ (Wochenendausgabe). “Ich habe keine Ahnung, was ich in den nächsten Monaten tun werde.“ Sie werde sich “einfach mal fallen lassen“. “Mal wieder das ausprobieren, von dem die anderen immer reden: das Leben!“

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Wenn sie es ohne die Schauspielerei nicht aushalten sollte, werde sie vielleicht Theater spielen. Ende der 80er Jahre habe sie schon in Off-Broadway-Produktionen in New York gespielt.

dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Nach dem Duschen und Baden verlangt die Haut nach Pflege. Öle bieten sich dafür besonders gut an. Damit die Freude an den Beauty-Produkten lange währt, kommt es auf die …
Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot

Kommentare