+
Hollywood-Star Jennifer Aniston (40) hat eine halbe Million Dollar (etwa 357 000 Euro) für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti gespendet.

Jennifer Aniston spendet 500.000 Dollar für Haiti

Los Angeles - Hollywood-Star Jennifer Aniston (40) hat eine halbe Million Dollar (etwa 357 000 Euro) für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti gespendet.

Nun will die Schauspielerin eine weitere Hilfsaktion organisieren. Anistons Sprecher teilte dem Internetdienst “Usmagazine.com“ am Dienstag mit, dass die Schauspielerin zahlenden Gästen den Film “The Last Station“ (“Ein russischer Sommer“) zeigen will. Bei einem Cocktailempfang könnten die Zuschauer dann auch mit dem Regisseur plaudern.

Haiti: Der Kampf ums Überleben

Haiti: Der Kampf ums Überleben

Die Eintrittskarten zu der Filmvorführung sollen zwischen 100 Dollar und 50 000 Dollar kosten. Der Erlös soll der Hilfsorganisation “AmeriCares“ zufließen. Die Schauspielerin hatte kürzlich auch bei der Aktion “Hope for Haiti“ am Telefon gesessen, um die Spenden der Anrufer entgegen zu nehmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert
Das Fitness-Model Sophia Thiel wollte einen besonderen Augenblick mit ihren Fans teilen: Sie ist auf dem Cover einer Fitness-Zeitung zu sehen. Doch den Fans gefällt …
Sophia Thiel ziert Cover der „Women's Health“ - doch ihre Fans sind gar nicht begeistert
So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Männerwelt aufgepasst: Sängerin Sarah Lombardi wünscht sich einen Partner an ihrer Seite. Jetzt verrät sie, welche Erwartungen sie von ihrem zukünftigen Partner hat.
So soll Sarahs Traummann sein: Beim Aussehen von Mr X überrascht sie
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen
Mit dicken Winterboots ins Büro zu gehen - das kann nicht nur zu warm, sondern auch unpassend sein. Eine ideale Alternative sind Stretch-Stiefeletten. Sie verstecken …
Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen

Kommentare