+
Hollywood-Star Jennifer Aniston (40) hat eine halbe Million Dollar (etwa 357 000 Euro) für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti gespendet.

Jennifer Aniston spendet 500.000 Dollar für Haiti

Los Angeles - Hollywood-Star Jennifer Aniston (40) hat eine halbe Million Dollar (etwa 357 000 Euro) für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti gespendet.

Nun will die Schauspielerin eine weitere Hilfsaktion organisieren. Anistons Sprecher teilte dem Internetdienst “Usmagazine.com“ am Dienstag mit, dass die Schauspielerin zahlenden Gästen den Film “The Last Station“ (“Ein russischer Sommer“) zeigen will. Bei einem Cocktailempfang könnten die Zuschauer dann auch mit dem Regisseur plaudern.

Haiti: Der Kampf ums Überleben

Haiti: Der Kampf ums Überleben

Die Eintrittskarten zu der Filmvorführung sollen zwischen 100 Dollar und 50 000 Dollar kosten. Der Erlös soll der Hilfsorganisation “AmeriCares“ zufließen. Die Schauspielerin hatte kürzlich auch bei der Aktion “Hope for Haiti“ am Telefon gesessen, um die Spenden der Anrufer entgegen zu nehmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare