+
Jennifer Aniston entdeckt auf der Leinwand mütterliche Gefühle. Foto: Paul Buck

Jennifer Aniston spielt Soldatenmutter

New York (dpa) - Noch ist sie als "Friends"-Freundin allen in Erinnerung, doch in ihrem nächsten Film spielt Jennifer Aniston eine Soldatenmutter. Die 46-Jährige zählt laut "Variety" zu den Darstellern in "The Yellow Birds", einem Film nach dem gleichnamigen Buch von Kevin Powers, das in Deutschland unter dem Titel "Die Sonne war der ganze Himmel" erschien.

Darin geht es um die Erlebnisse zweier junger amerikanischer Soldaten im besetzten Irak 2003 und 2004. Die beiden Soldaten werden von Alden Ehrenreich ("Hail, Caesar!") und Tye Sheridan ("X-Men: Apocalypse") gespielt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kommentare