+
Jennifer Garner und Ben Affleck sind seit sechs Jahren glücklich verheiratet.

Jennifer Garner spricht über ihre Ehe

Los Angeles - Schauspielerin Jennifer Garner weiß nicht, warum ihre Ehe mit Hollywood-Star Ben Affleck so gut funktioniert. Die beiden sind seit sechs Jahren verheiratet und haben zwei Töchter.

Die amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin Jennifer Garner (39) hätte der US-Zeitschrift „InStyle“ gern das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe mit Ben Affleck (39) verraten, doch sie kennt es auch nicht. „Ich weiß nicht, wie und warum es so gut funktioniert. Ehrlich, ich würde alles für diesen Mann tun, denn ich weiß, dass das nicht selbstverständlich ist“, sagt sie im Interview. Die gebürtige Texanerin ist seit sechs Jahren mit Affleck verheiratet und hat zwei kleine Töchter mit ihm. Für sie ist es die zweite Ehe. Das Paar erwartet in Kürze das dritte gemeinsame Kind. Als nächstes wird Garner 2012 neben Hugh Jackman und Alicia Silverstone in der Komödie „Butter“ zu sehen sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Los Angeles - Der deutsche Regisseur Roland Emmerich  ist für seinen Film „Independence Day: Wiederkehr“ gleich mehrfach in die Vorauswahl für die Spott-Trophäe „Goldene …
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Kommentare