+
Jennifer Lawrence ist am liebsten zu Hause.

Sparsamer Hollywoodstar

Jennifer Lawrence guckt aufs Geld

Berlin - Sie gehört zu den bestbezahlten Schauspielerinnen in Hollywood, mit ihrem Geld wirft Jennifer Lawrence, die Hauptdarstellerin der Kinoreihe "Die Tribute von Panem", aber nicht um sich. Ganz im Gegenteil.

Jennifer Lawrence (25) sieht sich dennoch als bodenständig. "Es ärgert mich einfach, wenn ich zehn Dollar verschwende, egal, wie viel ich verdiene", sagte die Schauspielerin ("Tribute von Panem") der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Sie arbeite hart für ihr Geld. Ihre Möbel kauft sie dem Interview zufolge in einem Geschäft in Kentucky. Das sei früher für sie der Inbegriff von Luxus gewesen, heute sei es ein Stück Heimat, so Lawrence.

Privat bleibt sie ansonsten lieber zu Hause. "Manche Leute genießen Aufmerksamkeit, ich kriege schon in angesagten Restaurants Panikattacken."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot

Kommentare