+
Jennifer Lawrence ist ein Scherzkeks.

Oscar-Preisträgerin beweist Humor

Jennifer Lawrence: Skurriles Video gegen Ekel-Gerücht

  • schließen

Paris - Jennifer Lawrence hat bekanntermaßen eine große Klappe. Jetzt ging einer der Scherze der Oscar-Preisträgerin so sehr nach hinten los, dass sie zu einer ungewöhnlichen Maßnahme griff.

Um Jennifer Lawrence ranken sich jede Menge Gerüchte. An einem besonders ekligen ist der 25-jährige „Tribute von Panem“-Star allerdings selbst schuld. Kürzlich sagte sie dem Sender MTV in einem Interview aus Spaß, dass sie sich nach dem Bad-Besuch nicht die Hände wasche. Leider nahmen das viele Menschen für bare Münze.

Jetzt machte sie klar Schiff und postete auf ihrem Facebook-Profil ein Video, in dem zu sehen ist, wie sie ratlos vor einem Bidet steht und „sonderbare Toilette“ murmelt. In dem Clip erklärt jemand aus dem Off, dass dies keine Toilette sei, worauf die 25-Jährige erwidert: „Dann muss ich mir die Hände ja auch nicht waschen.“

From Jen!

I hate talking to the Internet but I can't get asked another question about my hygiene on this press tour. I told MTV I didn't wash my hands after going to the bathroom because I was trying to gross out Josh and Liam and I ended up grossing out the world. Of course I wash my hands after going to the bathroom! (I can't believe I've put myself in a situation where I even have to say that.) Anyway with all the rumors I've ever heard about myself this is the one I really had to put to rest. -Jen

Posted by Jennifer Lawrence on Montag, 9. November 2015

Das offenbar in einem Hotelzimmer gedrehte Video stellte die Schauspielerin am Abend der „Mockingjay Teil 2“-Premiere in Paris online. Es wurde bis Dienstagvormittag mehr als fünfeinhalb Millionen Mal aufgerufen.

Damit es jetzt auch wirklich jeder begreift, kommentierte Lawrence das Video mit den Worten: „Natürlich wasche ich mir die Hände, nachdem ich im Bad war. Ich kann nicht glauben, dass ich mich selbst in eine Situation gebracht habe, in der ich das sagen muss.“ Sie habe mit dem Spruch nur ihre Kollegen Josh Hutcherson und Liam Hemsworth anwidern wollen - doch sie habe „letztendlich die ganze Welt angewidert“. Von allen Gerüchten, die sie schon über sich selbst gehört habe, habe sie dieses eine unbedingt beerdigen müssen.

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare