+
Jennifer Lawrence eilt von Projekt zu Projekt. Foto: Will Oliver

Jennifer Lawrence will bald mit Darren Aronofsky drehen

Los Angeles (dpa) - Die frisch gekürte Golden-Globe-Siegerin Jennifer Lawrence (25, "Joy - Alles außer gewöhnlich") könnte noch in diesem Frühjahr für den US-Regisseur Darren Aronofsky (46, "Black Swan") vor die Kamera treten.

Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, liefert der Regisseur auch das Drehbuch und übernimmt die Produktion. Der Spanier Javier Bardem sei als möglicher Co-Star im Gespräch, heißt es.

Der noch titellose Film dreht sich um ein Paar, dessen Beziehung auf die Probe gestellt wird, als unerbetene Gäste ihr ruhiges Zusammenleben stören. Aronofsky, der zuletzt das Epos "Noah" in die Kinos brachte, will seinen neuen Film 2017 fertig haben. Lawrence dreht derzeit die Science-Fiction-Romanze "Passengers".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare