+
Die Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez.

Fahrerflucht

Jennifer Lopez: Autounfall mit Kids an Bord

Malibu - Das ist der Alptraum jeder Mutter: Mit den Kindern auf dem Rücksitz in einen Unfall verwickelt zu werden. Das ist Jennifer Lopez und Lea Rimini passiert, die mit ihren Kids unterwegs waren.

Die Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez (45) ist in einen Auffahrunfall verwickelt worden. Sie habe als Beifahrerin in ihrem Wagen an einer roten Ampel gestanden, schrieb Lopez am Sonntag beim Fotodienst Instagram. Dann sei ein Betrunkener auf ihr Auto aufgefahren. „Gott sei Dank, sind alle in Ordnung“, schrieb sie. US-Medien berichteten, der Unfall sei im kalifornischen Malibu passiert, am Steuer habe Lopez' gute Freundin, die Schauspielerin Leah Remini („The King of Queens“), gesessen. Zudem hieß es, dass „J.Los“ Zwillinge und Reminis Tochter auf der Rückbank gesessen haben sollen. Der andere Fahrer habe Unfallflucht begangen, sei aber von Polizisten gefasst worden.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"

Kommentare