Jennifer Lopez bestätigt Verlobung mit Ben Affleck

- London - Jennifer Lopez (32) hat ein Geheimnis gelüftet: Sie ist zwar noch nicht von Cris Judd geschieden, aber bereits mit dem Filmstar Ben Affleck verlobt, den sie vor einem Jahr bei Dreharbeiten kennen lernte. Dem US-Fernsehsender ABC verriet die Latina-Sängerin und Schauspielerin: "Der Heiratsantrag von Affleck war traditionell, aber sehr, sehr schön."

<P>Dann zeigte sie stolz ihren pinkfarbenen Diamantring vor, der die Verlobung besiegelt habe. Einen Hochzeitstermin gibt es aber noch nicht. Lopez wird wahrscheinlich erst Ende Januar nächsten Jahres von ihrem zweiten Ehemann Cris Judd geschieden. Deshalb seien Gerüchte über eine Hochzeit am Valentinstag im Februar verfrüht und unzutreffend, sagte sie Sängerin in dem Interview.</P><P> </P><P> </P><P><BR> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Javier Bardem wirbt für Antarktis-Schutz
Mit dem Schlauchboot reisen Schauspieler selten in Berlin an. Aber der spanische Oscar-Preisträger Xavier Bardem will gar nicht zur Berlinale. Er setzt seinen …
Javier Bardem wirbt für Antarktis-Schutz
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert: Samantha Jones soll für Teil 3 sterben
„Heuchlerin“, „Du bist nicht meine Freundin“ - diese Worte sind im Streit zwischen den "Sex and the City"-Darstellerinnen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker gefallen. …
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert: Samantha Jones soll für Teil 3 sterben
Trauerfeier für dänischen Prinz Henrik in Kopenhagen
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik in kleinem Kreis in Kopenhagen beigesetzt. Ein offizielles Staatsbegräbnis hatte er nicht gewollt.
Trauerfeier für dänischen Prinz Henrik in Kopenhagen
Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich zu Wort
Helene Fischer (33) scheint wieder gesund zu sein. Das zeigt eine neue, offizielle Mitteilung auf Facebook.
Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich zu Wort

Kommentare