+
Jennifer Lopez verrät in ihrem Buch "True Love" Details aus ihren bisherigen Beziehungen.

Intime Enthüllungen

J.Lo fühlte sich seelisch misshandelt

Los Angeles - US-Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez hat sich in einigen ihrer Beziehungen „seelisch misshandelt“ gefühlt.

„Ich hatte nie ein blaues Auge oder eine aufgeplatzte Lippe“, schreibt die 45-jährige Popsängerin in ihrem Buch „True Love“, aus dem das Online-Portal „People.com“ zitierte. „Aber ich fühlte mich in der ein oder anderen Art misshandelt: seelisch, emotional, verbal.“

Lopez („Waiting For Tonight“) sprach auch mit „People“ über das Buch. Wenn man nicht so behandelt werde, wie man behandelt werden wolle, dann müsse man die Schuld auch bei sich selbst suchen, sagte sie. „Du musst die Kontrolle übernehmen und du musst deine eigenen Grenzen ziehen. Du hast die Kraft, es zu ändern.“

dpa

Die 100 heißesten Frauen aller Zeiten: Drei Deutsche dabei!

Die 100 heißesten Frauen aller Zeiten: Drei Deutsche sind dabei!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Berlin - Die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim sind auch privat gute Freunde und ziehen sich gerne gegenseitig auf. Am Donnerstag startet ein neues …
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“
Park City - Ein junges Mädchen leidet an Anorexie - Thema in Lily Collins neuem Film „To The Bone“. Die Schauspielerin überraschte bei der Filmpremiere am Wochenende mit …
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“

Kommentare