+
Jennifer Lopez.

Auf Twitter schon zu hören

Jennifer Lopez hilft Orlando-Opfern mit Benefiz-Song

Los Angeles - US-Sängerin Jennifer Lopez (46, "Ain't Your Mama") will mit einem Benefiz-Song Geld für die Opfer und Hinterbliebenen des Attentats von Orlando sammeln.

Sie arbeite zusammen mit Songwriter und Rapper Lin-Manuel Miranda "im Studio an etwas ganz Besonderem", schrieb sie auf Twitter.

Einen Ausschnitt des Songs mit dem Titel "Love Make the World Go Round" konnten ihre 36 Millionen Follower auf Twitter schon hören. Miranda hatte zuvor berichtet, die Einnahmen aus dem Benefiz-Song sollten helfen, langfristig die psychologische Betreuung von Opfern und Angehörigen sicherzustellen. Bei einem Anschlag auf den "Pulse"-Club in Orlando wurden am 12. Juni 49 Menschen getötet und 53 verletzt.

Tweet Jennifer Lopez

Tweet Lin-Manuel Miranda

Internetseite der Spendenaktion

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky
Ein Tierkardiologe in München konnte dem Tier helfen, das immer wieder in Ohnmacht fiel, weil sein Herz viel zu langsam schlug. Es musste dafür allerdings auf den …
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky

Kommentare