+
Pop-Star Jennifer Lopez brach auf der Bühne in Tränen aus, während sie ein Liebenslied sang.

Jennifer Lopez kämpft auf der Bühne mit Tränen

New York - US-Sängerin Jennifer Lopez hat bei einem Auftritt mit einem Gefühlsausbruch überrascht. Was J.Lo zu Tränen rührte:

Nach einem Bericht der Internetseite “E!Online“ brach die 42-Jährige am Samstag in Tränen aus, als sie das Liebeslied “If You Had My Love“ in einem Kasino bei New York sang. “Was ist Liebe? Seit dem letzten Song, den ich über Liebe geschrieben habe, hat sich sehr viel verändert“, sagte sie zum Publikum.

Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

Beim Lied “One Love“ stellten Tänzer Lopez gescheiterte Beziehungen zu Rapper Sean “Diddy“ Combs (41), Schauspieler Ben Affleck (39) und Tänzer Cris Judd (42) dar. Am Ende verließ sie ungeplant die Bühne. Nach sieben Jahren Ehe hatten sich Lopez und Latino-Sänger Marc Anthony (43) im Sommer überraschend getrennt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“
Im Jahr 2009 hatte US-Sänger Chris Brown seine damalige Freundin Rihanna während einer Autofahrt geschlagen. Nun äußert er sich in einer Dokumentation offen zu …
„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“
22-Jährige aus Deutschland soll die neue Flamme von Leonardo DiCaprio sein
Leonardo DiCaprio kommt nicht nur gut als Hollywood-Schauspieler an, sondern auch als Herzensbrecher. Oder andersrum? Es gibt nämlich Gerüchte, dass Leo gar nicht mehr …
22-Jährige aus Deutschland soll die neue Flamme von Leonardo DiCaprio sein
David Bennent: Unser Beruf ist wie Urlaub
Etwss Schöneres als die Schauspielerei kann sich David Bennent nicht vorstellen.
David Bennent: Unser Beruf ist wie Urlaub
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Das Forbes-Magazin hat wieder einmal seine Liste mit den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt veröffentlicht. Die Rangfolge gilt für den Zeitraum zwischen Juni 2016 …
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie

Kommentare