Jennifer Lopez und Marc Anthony

- New York - Ein halbes Jahr nach der Absage ihrer Hochzeit mit Hollywoodstar Ben Affleck hat Jennifer Lopez ihre alte Flamme Marc Anthony geheiratet. Das berichteten "People" und die Zeitschrift "Us" am Sonntag online.

<P>Demnach gaben sich J.Lo und der Salsa-Sänger und Schauspieler Anthony am Samstagabend bei einer Zeremonie in einer privaten Villa in Los Angeles das Ja-Wort. Nur die Familien des Paars und engste Freunde waren geladen, insgesamt etwa 40 Gäste.</P><P>Die Braut hatte ein weißes Zelt mit Altar in ihrem Garten aufstellen lassen. Für die Gestaltung der Feier hatte sie "Us" zufolge wieder Sharon Sachs engagiert, die bereits ihre Hochzeit mit dem Tänzer Cris Judd ausgerichtet hatte. Lopez trat im langen Kleid mit Schleier und Schmuck von Neil Lane vor den Altar, hieß es bei "Us" weiter.</P><P>Für die 34-jährige J.Lo ist Anthony (35) der dritte Ehemann. Ihre erste Ehe mit dem Bartender Ojani Noa scheiterte nach einem Jahr, die zweite mit Judd bereits nach neun Monaten. Dafür hielt ihre romantische Verbindung mit dem Rap-Star Sean P. Diddy Combs, der sich damals noch "Puffy" nannte, mehr als zwei Jahre. Das als "Bennifer" bekannte Traumpaar Ben (Affleck) und Jennifer hatte im Dezember vergangenen Jahres nach 18 Monaten das Ende seiner Beziehung erklärt. Schuld war angeblich der unerträgliche Medienrummel.</P><P>Anthony hatte seine Ehe mit der früheren Miss Universum, Dayanara Torres (29) in der Dominikanischen Republik, erst in der vergangenen Woche aufgelöst. Der Latinosänger hat zwei kleine Söhne mit Torres und eine Tochter aus einer früheren Verbindung. Laut "New York Daily News" waren Lopez und Anthony 1999 schon einmal ein Paar, als sie in einem seiner Musikvideos mit ihm zusammen auftrat.</P><P>Lopez und Anthony haben viel gemeinsam: Beide sind mit Latin-Pop zu Stars geworden, haben etliche Platin-Alben herausgebracht und sind auch als Hollywood-Schauspieler erfolgreich. J.Lo stammt aus New Yorks Armenviertel Bronx. Er wuchs nicht weit entfernt in East Harlem auf. Ihre Familien sind Einwanderer aus Puerto Rico.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare