+
US-Sängerin Jennifer Lopez geht nach einem Auftritt im zentralasiatischen Staat Turkmenistan in die Defensive.

Auftritt in Turkmenistan

Jennifer Lopez singt für umstrittenen Staatschef

New York - Umstrittenes Ständchen zum Geburtstag: US-Sängerin Jennifer Lopez geht nach einem Auftritt im zentralasiatischen Staat Turkmenistan in die Defensive.

Die 43-Jährige hatte dem wegen seines autoritären Regierungsstils von Menschenrechtsorganisationen kritisierten Präsidenten des Landes, Gurbanguly Berdymuchammedow, bei einer Veranstaltung am Samstagabend ein Geburtstagsständchen gesungen. Hätte Lopez von den Vorwürfen gewusst, wäre sie dort nicht aufgetreten, teilte eine Sprecherin Lopez' nach dem Auftritt in einer Erklärung mit. Lopez sei bei einem Event des Ölkonzerns China National Petroleum Corporation aufgetreten. Dabei habe es sich nicht um eine politische Veranstaltung gehandelt.

Die schrägsten Promi-Outfits

"Punk: Chaos to Couture": Die schrägsten Promi-Outfits

Allerdings war der umstrittene Staatschef Berdymuchammedow bei der Veranstaltung am Samstagabend anwesend. Das Geburtstagslied sei ein Wunsch des Ölkonzerns gewesen und Lopez sei „gnädigerweise“ darauf eingegangen, hieß es in der Erklärung weiter.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis

Kommentare