+
Jennifer Lopez beendet vorerst ihre Modekarriere.

Jennifer Lopez stellt Modekollektion ein

Los Angeles - Latina-Star Jennifer Lopez (39) hängt ihre Modekollektion "Sweetface" vorerst an den Nagel.

Wie "People.com" berichtete, wird die Produktion nach sechs Jahren eingestellt. Die Schauspielerin und Sängerin wolle sich zu einem späteren Zeitpunkt mit einem neuen Stil zurückmelden, hieß es. 2003 hatte Lopez die "Straßenmode"-Kollektion als Ableger ihres schickeren "JLO"-Labels auf den Markt gebracht. Trotz lauter Werbetrommel und viel Hype bei der New Yorker Modewoche war "Sweetface" am Ende eine Enttäuschung. Auch die teurere "JLO"-Modelinie gibt es seit 2007 in den USA nicht mehr zu kaufen, allerdings ist sie weltweit noch in 40 Ländern vertreten.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Möglicherweise wird in Großbritannien bald wieder eine Märchenhochzeit gefeiert. Angeblich will Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle einen Antrag machen. Ob's …
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Für viele sind die beiden bereits das neue Traumpaar unter den Royals: Prinz Harry und die „Suits“-Schauspielerin Meghan Markle. Alle stellen sich nur eine Frage: Wann …
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift

Kommentare