+
Jennifer Lopez beendet vorerst ihre Modekarriere.

Jennifer Lopez stellt Modekollektion ein

Los Angeles - Latina-Star Jennifer Lopez (39) hängt ihre Modekollektion "Sweetface" vorerst an den Nagel.

Wie "People.com" berichtete, wird die Produktion nach sechs Jahren eingestellt. Die Schauspielerin und Sängerin wolle sich zu einem späteren Zeitpunkt mit einem neuen Stil zurückmelden, hieß es. 2003 hatte Lopez die "Straßenmode"-Kollektion als Ableger ihres schickeren "JLO"-Labels auf den Markt gebracht. Trotz lauter Werbetrommel und viel Hype bei der New Yorker Modewoche war "Sweetface" am Ende eine Enttäuschung. Auch die teurere "JLO"-Modelinie gibt es seit 2007 in den USA nicht mehr zu kaufen, allerdings ist sie weltweit noch in 40 Ländern vertreten.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln

Kommentare