S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Jenny Elvers-Elbertzhagen verkauft das Haus, in dem sie und ihr Noch-Ehemann Götz Elbertzhagen gelebt haben, und zieht nach Hamburg

Sie sucht Wohnung in Hamburg

Jenny Elvers-Elbertzhagen zieht um

Hamburg - Jenny Elvers-Elbertzhagen will ihre Zelte in Rheinbach nach der Trennung von ihrem Noch-Ehemann Götz Elbertzhagen abbrechen und umziehen. Ihr Ziel: Hamburg. Aus zwei Gründen:

Nach der Trennung von ihrem Ehemann will Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen (41) vom Rheinland in den hohen Norden umziehen. „Das Haus in Rheinbach, in dem mein Sohn Paul und ich leben, wird verkauft“, sagte sie der Zeitschrift „Gala“. „Jetzt suche ich eine Wohnung in Hamburg-Blankenese. Da wohnen Freunde von mir, und ich bin gerne an der Elbe. Es ist ein schöner Ort, um sein Kind behütet großzuziehen.“

Seit 2003 sind Jenny Elvers und der Medienmanager Götz Elbertzhagen verheiratet. Ihr Sohn Paul stammt aus einer Beziehung mit Sänger Alex Jolig. Vor zwei Wochen hatte sich die Schauspielerin nach ihrem Alkoholentzug wieder auf einem roten Teppich gezeigt. „Mir geht es sehr gut“, sagte sie damals.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Kommentare