+
Jenny Elvers-Elbertzhagen verkauft das Haus, in dem sie und ihr Noch-Ehemann Götz Elbertzhagen gelebt haben, und zieht nach Hamburg

Sie sucht Wohnung in Hamburg

Jenny Elvers-Elbertzhagen zieht um

Hamburg - Jenny Elvers-Elbertzhagen will ihre Zelte in Rheinbach nach der Trennung von ihrem Noch-Ehemann Götz Elbertzhagen abbrechen und umziehen. Ihr Ziel: Hamburg. Aus zwei Gründen:

Nach der Trennung von ihrem Ehemann will Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen (41) vom Rheinland in den hohen Norden umziehen. „Das Haus in Rheinbach, in dem mein Sohn Paul und ich leben, wird verkauft“, sagte sie der Zeitschrift „Gala“. „Jetzt suche ich eine Wohnung in Hamburg-Blankenese. Da wohnen Freunde von mir, und ich bin gerne an der Elbe. Es ist ein schöner Ort, um sein Kind behütet großzuziehen.“

Seit 2003 sind Jenny Elvers und der Medienmanager Götz Elbertzhagen verheiratet. Ihr Sohn Paul stammt aus einer Beziehung mit Sänger Alex Jolig. Vor zwei Wochen hatte sich die Schauspielerin nach ihrem Alkoholentzug wieder auf einem roten Teppich gezeigt. „Mir geht es sehr gut“, sagte sie damals.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare