+
Jenny Elvers spricht über ihre Alkohol-Krankheit.

Seit einem Jahr trocken

So geht Jenny Elvers jetzt mit Alkohol um

München - Alkohol spielt für die Schauspielerin Jenny Elvers nach eigener Aussage keine Rolle mehr - "zumindest keine wichtige", fügt sie in einem Interview hinzu.

"Ich hatte ein Alkoholproblem und habe erfolgreich dagegen angekämpft. Ich bin seit einem Jahr trocken", sagte die 41-Jährige der Illustrierten "Bunte" laut Vorabmeldung vom Mittwoch.

Ihr neuer Partner Steffen von der Beeck habe in ihrer Gegenwart zunächst keinen Alkohol getrunken, sagte Elvers - bis sie ihm gesagt habe, dass es ihr nichts ausmache. Sie wolle fröhliche Abende haben, mit vielen Leuten an ihrem Esstisch. "Die können Wein trinken, Wodka oder Gin. Für mich darf das einfach keine Rolle mehr spielen", betonte die Schauspielerin. "Ein normaler Umgang mit Alkohol ist für mich ganz wichtig."

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Hat der legendäre Maler Salvador Dalí eine Tochter? 30 Jahre nach seinem Tod soll diese Frage nun geklärt werden. Ein historischer Moment in Spanien.
Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Skandal-Rapperin Schwesta Ewa war acht Monate in Untersuchungshaft. Jetzt ist die 32-Jährige auf freiem Fuß und erregt in den sozialen Netzwerken mit einem Clip gleich …
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Neue Liebes-Gerüchte um Pamela Anderson (49) kochen hoch. Zwischen der Ex-“Baywatch“-Star und einem 18 Jahre jüngeren Fußballstar soll etwas laufen. 
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
In den nächsten Jahren kommt die Britische Königin den Steuerzahler einiges zu kosten. Die Ausgaben des Staates werden sich beinahe verdoppeln.
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt

Kommentare