+
Jeremy Renner ist vom Markt. Er hat heimlich seine Lebensgefährtin Sonni Pacheco geheiratet.

Star aus "The Hurt Locker"

Plötzlich verheiratet: Jeremy Renner

Washington - Jeremy Renner ist vom Markt: Der Schauspieler hat heimlich seine Freundin Sonni Pacheco geheiratet. Er wollte vermeiden, dass er und seine Frau belästigt werden.

US-Schauspieler Jeremy Renner („The Hurt Locker“, „The Town“) hat heimlich seine Lebensgefährtin Sonni Pacheco geheiratet. Das sagte der 43-Jährige in einem Interview mit dem US-Magazin „Capitol File“.

„Die Privatsphäre ist wichtig. Ich will, dass sie ihren Tag verbringen kann, ohne belästigt zu werden“, sagte Renner über seine Ehefrau.

Jeremy Renner: Mies drauf, wenn er sein Baby nicht sieht

Das Paar hat eine 17 Monate alte Tochter mit dem Namen Ava Berlin. „Das Einzige, an das ich denke, wenn ich nicht bei meinem Baby bin, ist: 'Wie komme ich zu meinem Baby?' Ich muss zu ihr, und ich bin sehr schlecht gelaunt, wenn ich sie nicht sehe“, sagte der zweifach Oscar-nominierte Schauspieler. „Ich liebe es, Vater zu sein.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence

Kommentare