+
Jeremy Renner kennt keine Angst. Foto: Facundo Arrizabalaga

Jeremy Renner ist auch privat ein Actionheld

München (dpa) - Der US-Schauspieler Jeremy Renner (44) gibt auch privat bisweilen den Actionhelden.

Jüngst habe ein Betrunkener in einer Bar seine Kollegin Julia Stiles (34, "Das Bourne Ultimatum") angerempelt, erzählte Renner in einem Interview des Magazins "Playboy". "Ich habe ihn ganz freundlich in den Würgegriff genommen und die Situation geklärt", sagte der "Avengers"-Star. "Das musste ich auch schon bei Leuten tun, die meine Mutter oder Schwester belästigt haben." Wie ein "harter Typ" habe er sich dabei aber nie gefühlt.

Es gebe kein Risiko mehr, das er nicht eingehen würde, so Renner weiter. Im Alter zwischen 22 und 32 Jahren habe er sich jeden Tag seinen Ängsten gestellt: "Waffen, Haie, Höhen, Erfolg, Intimität. Ich habe alles der Reihe nach abgehakt."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare