+
Wird Jeremy Renner bald einen Geheimagenten spielen?

Jeremy Renner soll neuen "Bourne"-Agenten spielen

New York - Wird Jeremy der neue Jason? Jeremy Renner soll der Nachfolger von Matt Damon als Agent im nächsten “Bourne“-Film werden.

Dem zweimal oscarnominierten Schauspieler (“The Hurt Locker - Tödliches Kommando“, “The Town“) sei die Rolle angeboten worden, Regisseur und Produzenten hätten sich auf den 40-Jährigen geeinigt, meldete “Entertainment Weekly“ am Freitag. Die Dreharbeiten sollen im September beginnen. Vorher muss Renner noch mit Tom Cruise den neuen “Mission Impossible“-Film abdrehen, der im Dezember in die nordamerikanischen Kinos kommen soll.

Bislang gibt es drei Filme, in denen Damon Jason Bourne, einen Agenten mit Gedächtnisverlust, spielt. Nach “Die Bourne-Identität“ aus dem Jahre 2002 und den beiden Fortsetzungen “Die Bourne-Verschwörung“ (2004) und “Das Bourne-Ultimatum“ (2007) hatte der Star keine Lust mehr auf einen vierten Teil.

Der soll ein neues Konzept bekommen, wenn auch auf dem alten aufbauend: Renner spielt nicht Jason Bourne, sondern einen anderen Agenten einer anderen Geheimorganisation. Autor Tony Gilroy (“Armageddon“), der die Drehbücher für die ersten drei “Bournes“ schrieb, soll im vierten Teil auch Regie führen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare