+
Schauspielerin Sandra Bullock und ihr damaliger Ehemann Jesse James auf einem Foto von Anfang 2010.

Jesse James macht sich Vorwürfe

New York - Sandra Bullocks Ex-Mann Jesse James (42) hat einen unfairen Umgang mit seiner Frau während ihrer fünfjährigen Ehe eingeräumt. Welche Vorwürfe sich Bullocks Ex-Gatte heute macht:

“Ich hätte mich anständiger verhalten müssen. Ich hätte sie verlassen sollen“, sagte der Unternehmer und Moderator sichtlich zerknirscht in einem Fernseh-Interview mit dem US-Nachrichtensender CNN. Er übernehme die volle Verantwortung für seine Taten.

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die Ehe der deutsch-amerikanischen Schauspielerin Sandra Bullock (46) mit James war im vergangenen Jahr in die Brüche gegangen, nachdem zahlreiche Affären aufgeflogen waren. Kurz zuvor hatte Bullock einen Oscar für “Blind Side - Die große Chance“ gewonnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare