+
Schauspielerin Jessica Alba mag keine Nacktszenen.

33-Jährige gibt sich zugeknöpft

Jessica Alba: Darum mag ich keine Nacktszenen

New York - Wer in Hollywood was werden will, scheut sich nicht vor Nacktszenen. Doch Schauspielerin Jessica Alba hat einen guten Grund, vor der Kamera nicht die Hüllen fallen zulassen.

Schauspielerin Jessica Alba möchte ihre Familie nicht mit Nacktszenen schockieren. „Ich will nicht, dass meine Großeltern meine Brüste sehen. Das wäre ein komisches Gefühl, wenn wir uns an Weihnachten treffen“, sagte sie mehreren Medien zufolge dem US-Modemagazin „Glamour“ (Juni-Ausgabe). In ihren bisherigen Filmen hätte es inhaltlich auch keinen Sinn gemacht, sich auszuziehen, erklärte die zweifache Mutter außerdem.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare