+
Jessica Biel sieht nicht nur gut aus, sondern engagiert sich auch für woltätige Zwecke.

Jessica Biel will hoch hinaus

Los Angeles - Sie hat bereits den höchsten Berg Afrikas bezwungen,  nun will Jessica Biel wieder hoch hinaus.

“Ich würde wahnsinnig gern zum Basislager des Mount Everests aufsteigen“, verriet die 28-jährige Schauspielerin “Usmagazine.com“. Über diese Pläne sprach sie bei der Premiere des Dokumentarfilms “Summit on the Summit“.

Im Januar hatte sie mit einer Gruppe Aktivisten den Kilimandscharo bestiegen, um damit auf die Trinkwasserkrise in vielen Teilen der Welt aufmerksam zu machen. Bis zu dem 5895 Meter hohen Gipfel brauchten sie sechs Tage.

Ein Everest-Treck sei einfacher, glaubt Biel, denn das Basislager liege niedriger als die Spitze des Kilimandscharos. Diese Touren seien vor allem “mental“ anstrengend. Man müsse sich ständig motivieren, auch wenn man sich schlecht und schlapp fühlen würde. Einen Termin für den Trip ins Himalaya-Gebirge nannte die Freundin des Sängers Justin Timberlake allerdings noch nicht.

Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht

Die schönsten Frauen der Oscar-Nacht

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare